Internet-Lexikon · Suchmaschinen · Glossar · Suchmaschinenoptimierung · professionelle Website 

Professionelle Suchmaschinenoptimierung

Lexikon

SEO-Lexikon

Die momentan häufigste, effektivste und fairste Art um in Suchmaschinen zu werben oder Anzeigen zu schalten, sind die sponsored links. Diese ähneln den Treffern und werden pro Click bezahlt.
Selbes gilt für die AdWords von Google. Das sind die "Werbetreffer", die in der rechten Spalte, parallel zu den Suchergebnissen, angezeigt werden.

Jedoch gibt es bei dieser Art der Suchmaschinenwerbung ein Problem: Klick-Betrüger. Diese versuchen als Wettbewerber den Werbenden zu schaden, indem Klicks auf die Werbung nur erfolgen, um Unkosten zu verursachen. Aber auch Webmaster klicken bewusst ihre Anzeigen an, um ihre Werbeeinnahmen zu erhöhen.

Die Dunkelziffer beläuft sich auf einen zweistelligen Prozentwert für den Missbrauch dieser Klickwerbung. Die Suchmaschinenbetreiber versuchen dem entgegenzuwirken, allerdings wird die Werbewirtschaft dauerhaft mit einem Verlust rechnen müssen.